Die Ferienzeit macht es möglich….. Im Zusammenhang mit den ePortfolios meiner Schüler/-innen in Klasse 5 entstand die Idee, denlies weiter …

Die SMART Notebook-Software eignet sich hervorragend als Mal-Zeichen-Konstruktions- und Gestaltungssoftware für Kinder. Das war mir am Anfang gar nicht solies weiter …

Als Medienabschlussprojekt in der 6. Klasse erstellten die Schüler/-innen mit den eigenen Smartphones Videos.  https://www.mmgkinderseite.de/wm-quiz-der-mmg-2018 Angelehnt an den Geografieunterricht undlies weiter …

Wieder mal SMART Notebook als GrafikEditor benutzt. Aus dem Tafelbild (Einführung Diagramme) habe ich mit leichten Veränderungen die Zeichnung eineslies weiter …

http://flashface.ctapt.de/ Hier kann man sehr schön das Portrait-“Zeichnen” am Board üben. Die Teile des Gesichtes lassen sich aus einer umfangreichenlies weiter …

Das Smartboard “braucht” Bilder. Sicherlich hat man jetzt mehr Gelegenheit großformatige Bilder zu zeigen – man muss aber auch erstlies weiter …

Wer den SMART Newsletter abonniert hat, hat es vielleicht schon gelesen. Pünktlich (na, vielleicht doch etwas verspätet?)  zu den Radfahrprüfungsaktivitätenlies weiter …

Bald ist es wieder soweit: die Radfahrprüfung naht! Das ist auch immer wieder ein guter Anlass neben den praktischen Übungenlies weiter …

Ein guter Tipp aus dem Lehrer-online-Newsletter (Hinweis bei der lehrerrundmail): Sandbilder erstellen am PC – und natürlich am SMART Board.lies weiter …

In meiner 4. Klasse führen wir zurzeit ein Konflikttraining durch: Starke Kids sind fair! www.starke-kids-sind-fair.de Auch hier eignet sich daslies weiter …

In der letzten Kunststunde habe ich eine Einheit zur Farblehre begonnen. Das war recht aufwendig, weil unsere Smartboards in verschiedenenlies weiter …

Flash und Java machen es einem schwer, ein Schulnetzwerk zu pflegen…. Beide Anwendungen sind mittlerweile wohl so komplex, dass eslies weiter …